23. Februar 2011

Antwort zur Kleine Anfrage “Hartz IV als Schuldenfalle für Kinder” (PDF)

Inzwischen liegt die Antwort des Senates zur Drucksache 19/8686 vor. “Kinder in Hamburg können selbst Schuldner gegenüber dem Jobcenter team.arbeit.hamburg sein. … Für Hamburg sind derzeit rund 5.800 Rückforderungsfälle offen, von denen Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren betroffen sind. … Schulden gegenüber team.arbeit.hamburg sind durch Rückzahlung der zu viel gezahlten Leistungen, gegebenenfalls auch in Raten, abzubauen. Bei Kindern oder Säuglingen ist die Rückzahlung durch die gesetzlichen Vertreter vorzunehmen.”

Quelle: http://soziale-schuldnerberatung-hamburg.de/material/drucksachen/19_8686.pdf

Hinweis: diese Meldung ist ein automatischer Archiv-Import



(zuletzt) aktualisiert am 13.04.2016
Shortlink zu dieser Seite: https://www.soziale-schuldnerberatung-hamburg.de/?p=6049