Archiv für den Monat: April 2013

   
2. April 2013

OLG Frankfurt “15 Euro für Nacherstellung eines Kontoauszugs sind unzulässig”

OLG Frankfurt/Main vom 23.01.2013 (17 U 54/12) – nicht rechtskräftig: Eine Bank darf für die Nacherstellung eines Kontoauszugs nicht 15 Euro verlangen. Eine entsprechende Klausel im Preisverzeichnis der Commerzbank ist unwirksam. Das hat das Oberlandesgericht Frankfurt am Main nach einer Klage des Verbraucherzentrale Bundesverbands (vzbv) entschieden.

Quelle: http://www.vzbv.de/11188.htm

Hinweis: diese Meldung ist ein automatischer Archiv-Import