12. Juni 2012

REPORT MAINZ: Keine Zuschüsse für Hartz IV-Empfänger bei Stromsperren

Empfänger von Arbeitslosengeld II sollen auch in Zukunft keine Zuschüsse erhalten, um drohende Stromsperren abwenden zu können. Das erklärte Hans-Joachim Fuchtel, Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesarbeitsministerium gestern bei einem Spitzengespräch mit den Wohlfahrts- und Sozialverbänden, wie das ARD-Politikmagazin REPORT MAINZ erfuhr.

Quelle: http://www.swr.de/report/presse/-/id=1197424/gp5=superPano512/gp4=9873408/nid=1197424/did=9873408/lilxy1/index.html

Hinweis: diese Meldung ist ein automatischer Archiv-Import



(zuletzt) aktualisiert am 13.04.2016
Shortlink zu dieser Seite: https://www.soziale-schuldnerberatung-hamburg.de/?p=5195