7. August 2013

Brosius-Gersdorf: “Ehegattensplitting ist Anstiftung zur Altersarmut”

Ein Gastbeitrag von Frauke Brosius-Gersdorf in der Süddeutschen Zeitung: “[Der Staat gibt] Milliarden für das Ehegattensplitting aus. Alleinverdiener-Ehen werden dadurch privilegiert. Das ist verfassungswidrig und wirkt sozialpolitisch verheerend.” – zum Beitrag



Hier geht es zur Newsletter-Anmeldung
Shortlink zu dieser Seite: https://www.soziale-schuldnerberatung-hamburg.de/?p=1107