27. Oktober 2016

Antrag LINKE (Hamburg): “Energiearmut in Hamburg: Endlich konsequent bekämpfen!”

In Ergänzung unserer Meldung von gestern („Zahl der Stromsperren explodiert“): nun liegt der Antrag der LINKE auch in der Parlamentsdatenbank vor: “Energiearmut in Hamburg: Endlich konsequent bekämpfen! ” → Drucksache 21/6461 – Daraus:

“Von Beginn des 1. Quartals 2015 bis zum 3. Quartal dieses Jahres wurden in Hamburg 14.815 Stromsperren, 975 Gassperren und rund 1.300 Wassersperren vorgenommen. Über eine Million Mahnschreiben wurden in dem genannten Zeitraum durch die Vattenfall Europe Sales GmbH und HAMBURG ENERGIE verschickt (Drs. 21/6341) (…)

Der Senat wird aufgefordert,
1. in Hamburg unabhängige Clearingstellen für Energieschuldner einzurichten, die
bei Schuldnerberatungsstellen angesiedelt werden und diese mit entsprechenden
Ressourcen für Personal und Betrieb auszustatten. (…)”

vgl. auch: www.ndr.de



Das Seminar “Krankenkassen als besondere Gläubigergruppe“ mit Richter am Sozialgericht Berlin Sven Ulbrich findet live statt! Und zwar am 20./21.10.2020 in Hamburg.

Zur vollständigen Seminareinladung – direkt zur Anmeldung.
Hier geht es zur Newsletter-Anmeldung
Shortlink zu dieser Seite: https://www.soziale-schuldnerberatung-hamburg.de/?p=12493