12. April 2013

Süddeutsche: “Mehr als eine Million Strafen für Hartz-IV-Empfänger”

“Die Jobcenter haben vergangenes Jahr in mehr als einer Million Fällen Strafen gegen Hartz-IV-Empfänger ausgesprochen, weil sich diese nicht an gesetzliche Vorgaben hielten. Das geht aus einer Statistik der Bundesagentur für Arbeit hervor.”
zur Statistik

Quelle: http://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/bundesagentur-fuer-arbeit-jobcenter-bestraft-mehr-als-eine-million-hartz-iv-empfaenger-1.1645389

Hinweis: diese Meldung ist ein automatischer Archiv-Import



(zuletzt) aktualisiert am 13.04.2016
Das Seminar “Krankenkassen als besondere Gläubigergruppe“ mit Richter am Sozialgericht Berlin Sven Ulbrich findet live statt! Und zwar am 20./21.10.2020 in Hamburg.

Zur vollständigen Seminareinladung – direkt zur Anmeldung.
Hier geht es zur Newsletter-Anmeldung
Shortlink zu dieser Seite: https://www.soziale-schuldnerberatung-hamburg.de/?p=5567