20. Dezember 2017

Wirtschaftswoche: „Hamburger Insolvenzrichter wird entmachtet“

Die Wirtschaftswoche hat gestern gemeldet: „Statt Großpleiten zu bearbeiten soll sich der bekannte Hamburger Insolvenzrichter Frank Frind künftig um klassische Zivilverfahren kümmern. Der Fall eines Dönerbudenbetreibers gab den Ausschlag.“ – zum ganzen Beitrag von Henryk Hielscher



Shortlink zu dieser Seite: http://www.soziale-schuldnerberatung-hamburg.de/?p=14201