8. Oktober 2015

Zur “persönlichen Beratung” im Sinne des § 305 Absatz 1 Nr. InsO

An dieser Stelle einige Rechtsprechung zur “persönlicher Beratung und eingehenden Prüfung der Einkommens- und Vermögensverhältnisse des Schuldners” im Sinne des § 305 Absatz 1 Nr. 1 InsO:

  • Amtsgericht Köln, Beschluss vom 20.08.2015, AZ: 73 IK 373/15
  • Amtsgericht Düsseldorf, Beschluss vom 9.4.2015, AZ: 513 IK 232/14
    • bestätigt durch LG Düsseldorf, Beschl. v. 26. 6. 2015, AZ: 25 T 410/15
  • Amtsgericht Düsseldorf, Beschl. v. 3. 2. 2015, AZ: 513 IK 233/14


Hier geht es zur Newsletter-Anmeldung
Shortlink zu dieser Seite: https://www.soziale-schuldnerberatung-hamburg.de/?p=10015