Wir laden ein: Workshop zur Unterhaltsabänderung und zu Unterhaltsschulden

Hiermit laden wir herzlich ein: “Workshop zur Unterhaltsabänderung und zu Unterhaltsschulden” mit Rechtsanwältin Ingke Ketels am Dienstag, 06. September 2016 (Einladung als pdf).

Folgende Themen sollen besprochen werden:

  • Mangelnde Leistungsfähigkeit, unterhaltsrechtliche Erwerbsobliegenheiten und deren
    Erfüllung als Voraussetzung für die Abänderung von Unterhaltstiteln, damit keine
    neuen Schulden auflaufen
  • Zeitpunkt des Einreichens der Abänderungsanträge / Gleichlauf mit
    Schuldenbereinigung und Insolvenzeröffnung
  • Verletzung der Unterhaltspflicht aus Sicht des Schuldners und des
    Unterhaltsberechtigten; verschieden hohe Freibeträge in den jeweiligen
    Rechtsgebieten; Anspruchsübergang
  • Rangfolge der Unterhaltsgläubiger
  • Unterhaltsrecht, Strafrecht, Zwangsvollstreckungsrecht und Insolvenzrecht
    (Versagungsgründe)

Die Veranstaltung ist als Workshop mit Fallbeispielen gestaltet.

Einladung als pdf und direkt zur Anmeldung

Shortlink zu dieser Seite: http://www.soziale-schuldnerberatung-hamburg.de/?p=12109