1. März 2016

Michael Knobloch neuer Vorstand der VZ Hamburg

Die Verbraucherzentrale Hamburg (vzhh) hat ihren langjährigen Vorstand Günter Hörmann in den Ruhestand verabschiedet. Cornelia Prüfer-Storcks, Senatorin für Gesundheit und Verbraucherschutz, und Prof. Ulrike Arens-Azevêdo, Vorsitzende des Verwaltungsrats der vzhh, ehrten das Wirken Hörmanns. Dieser übergab offiziell den Staffelstab an seinen Nachfolger Michael Knobloch, der ab 1. März die Leitung des Hauses übernimmt. Der 45 Jahre alte Jurist war in den letzten zehn Jahren beim Institut für Finanzdienstleistungen (iff) tätig, unter anderem als Koordinator des Bereichs Überschuldung und Recht und seit 2013 in der Funktion des Geschäftsführers. Quelle und mehr: PM der VZ



Shortlink zu dieser Seite: http://www.soziale-schuldnerberatung-hamburg.de/?p=10857