8. Januar 2016

Info-Blatt „Neues Wohngeld 2016“ zur Wohngeldreform

Zum Januar 2016 ist das neue Wohngeldgesetz in Kraft getreten. Nachdem das Wohngeld sechs Jahre lang unverändert geblieben ist, wurden die Leistungen nunmehr erhöht. Am Jahresende 2014 haben in Hamburg 11.302 Haushalte Wohngeld bezogen, wobei die  durchschnittliche Wohngeldzahlung EUR 131,– betrug (Quelle: Statistikamt Nord).

Ein 8-seitiges DIN-A5-Flugblatt (gefaltet) „Neues Wohngeld 2016“, welches ausführlich über die Voraussetzungen eines Wohngeldantrages bzw. über Rechte und Pflichten der Mieter in diesem Zusammenhang informiert, finden Sie unter http://www.mieterverein-hamburg.de/tl_files/pdf/neues-wohngeld-2016.pdf als Download.

Quelle und mehr: PM Mieterverein zu Hamburg von 1890 r.V.



Shortlink zu dieser Seite: http://www.soziale-schuldnerberatung-hamburg.de/?p=10500